Ein Sonntagskind, unser 3. Alpakafohlen in 2018

Wieder ein Sonntagskind! Seine Geburt verlief über 2 Tage. Am Vortag hatten wir den Tierarzt hier, der eine Gebärmutterverdrehung bei der Stute ADW Imperia festgestellt hatte. Die Gebärmutter konnte dann auch wieder in die richtige Lage gebracht werden. Das Fohlen im Mutterleib war danach aber in einer heftigen Fehllage, die Imperia die Geburt am Sonntag erst mal so richtig verhagelt hat. Nix ging vorwärts! Die Vorderbeine waren eingeknickt der Kopf verdreht und zwischen den Vorderbeinen eingeklemmt. Der Tierarzt vom Vortag hatte Wochenenddienst und war noch rechtzeitig zur Stelle! Er hat unsere Stute und das Fohlen gerettet! Jetzt sind wir ungemein glücklich über den Ausgang dieser Geburt und freuen uns darüber, wie fit der kleine Mann nach all den Strapazen schon ist! Er liegt im Stall und kaut 🙂 Auch Imperia ist jetzt wieder zur Ruhe gekommen.

 

 

 

2018-03-04T19:21:45+00:00